Generelle Sanierungsplanung

Für einen wirtschaftlich handelnden Kanalbetrieb ist eine Kanalsanierungsstrategie, die bauliche, hydraulische und umweltrelevante Aspekte berücksichtigt, von hoher Bedeutung. Einsparpotenziale zu erkennen und zu nutzen sowie planerischer Werterhalt sind Eckpfeiler der Generellen Sanierungsplanung.

Unsere Leistungen

  • Festlegen der hydraulischen Sanierungsmaßnahmen
  • Haltungsweises Festlegen möglicher baulicher Sanierungsverfahren (Reparatur, Renovierung oder Erneuerung)
  • Berechnen der Investitions- und Reinvestitionskosten
  • Kostenvergleichsrechnung
  • Nachweise mit hydrodynamischen Kanalnetzberechnungen
  • Rechennetzpläne, Längsschnitte
  • Einteilen von Sanierungsabschnitten und Budgetierung

Fallbeispiel GSP Traunstein

Generelle Sanierungsplanung
» mehr

Fallbeispiel GSP Ober- und Unterhaunstadt

Generelle Sanierungsplanung
» mehr

Fallbeispiel GSP Hohe Düne

LAK Teil A und B
» mehr

Fallbeispiel GSP Dachau

Generelle Sanierungsplanung
» mehr